REFERENZEN

Fürdőház tér - Badehausplatz 1. 4431, Nyíregyháza

Zahnweisserung

Zahnärztliche Zahnweisserung

Die verfärbten Zähne können ästethische Probleme bedeuten, die aufs Leben eine Auswirkung haben: man wagt es nicht, zu lächeln, ausserdem hat es auch einen Einfluss auf die Partnerbeziehungen.

Immer mehr Patienten entscheiden sich für die Zahnweisserung, weil dass selbstbewusste Lächeln mit schneeweissen Zähnen schön anzusehen ist. Es hat eine positive Auswirkung auf die Erscheinung, die im Leben zahllose Vorteile mit scih bringen kann.

Die Verfärbung der Zähne kann auf äussere und innere Gründe zurückgeführt werden.

Zu den äusseren Gründen würde ich die Folgenden zählen: Sachen in Zusammenhang mit der Lebensführung, Rauchen, Nahrung (Kaffe, Wein, Cola, usw.). Die Pigmente in der verzehrten Nahrung verfärben die Zähnegenauso wie das Rauchen.

Zu den inneren Gründen würde ich die Folgenden nennen: Amalgamzahnfüllung, Ersterben der Zähne, nicht geeignet schliessende Zahnfüllungen, Alterung, Wurzelbehandlung.
Es ist eine häufig gestellte Frage, ob Zahnweisserung für die Zähne schädlich oder gefährlich sei. Es ist nicht gefährlich, ansonsten dürften wir sie in Nyíregyháza-Sóstó unseren Patienten nicht anbieten. Es gibt aber Sachen, die man beachten muss:

Man soll Zahnweisserung nicht übertrteiben! Vor der Zahnweisserung müssen die Zähne in einen gesunden Zustand gebracht werden! (Bei der Zahnweisserung benutzen wir Oxidationsmittel, das sich bei den nicht geeignet schliessenden Zahnfüllungen oder durch die kariösen Zahnteile ins Innere des Zahnes eindrängen könnte, was zum Ersterben der Zahnhöhlenkammer führen könnte.

Zur Behandlung der Zahnverfärbung benutzen wir eine Plasmalampe, die die Zähne bis um 5-7 Abtönungen weisser machen kann. Der Eingriff dauert eine Stunde lang, Dank der Plasmalampe ist das Ergebnis langedauernd und verursacht den Zähnen keinerlei Beschädigung.

Die Zahnweisserung wird mit dem Anpolieren der Zähne begonnen, wodurch die Verfärbungen an der Zahnoberfläche verschwinden und die Wirkung der Oxidationsmittel auch befördert wird. Die Anfangszahnfarbe wird durch ein Fotoaufnahme dokumentiert, dann erfolgt das Anbringen der Zahnfleischmaske, die zum Schutz des Zahnfleisches dient. Dann kann das Weisserungsgelee an die Zähne angebracht werden und die Zähne werden demnach durch die Plasmalampe anbelichtet. Das dauert 20 bis 60 Minuten.

Nach der Zahnweisserung darf man keine pigmentstarke Nahrung zu sich nehmen und das Rauchen ist zu vermeiden.

Das Wiederholen der Zahnweisserung ist nach 1-2 Jahren Wartezeit empfohlen!

Das Team des Smile Design Centers

Lernen Sie uns kennen!

Meinung unserer Patient(inn)en

Was über uns gesagt worden ist…
Warten Sie keine Minute weiter, glauben Sie der Meinung unserer Patienten!